Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Kinder malen Bilder für Flüchtlinge

Kinder des Kinderlokals Ti-Rumpel haben für Menschen auf der Flucht Bilder gemalt. Diese sind seit Anfang Juni im Restaurant Schwarzer Engel ausgestellt und werden kommenden Sonntag versteigert.
Gemälde von Kindern sind derzeit im «Schwarzen Engel» ausgestellt. (Bild: Miryam Koc)

Gemälde von Kindern sind derzeit im «Schwarzen Engel» ausgestellt. (Bild: Miryam Koc)

An den Wänden des Restaurants Schwarzer Engel an der Engelgasse 22 hängen bunte Gemälde. Geschaffen haben sie Kinder vom Kinderlokal Ti-Rumpel in der Lachen. Die Vier- bis Zwölfjährigen haben die Bilder für einen guten Zweck gemalt: Sie unterstützen damit eine Hilfsorganisation, die Flüchtlinge in Griechenland betreut.

Die Borderfree Association verschreibt sich der direkten Hilfe für Menschen auf der Flucht. Seit Anfang Jahr hat die Organisation ihre Tätigkeit in Idomeni an der griechisch-mazedonischen Grenze ausgeweitet, indem sie dort eine Suppen- und Teeküche übernommen hat. In der Schweiz vernetzt sich Borderfree Association mit anderen Organisationen. So auch mit dem Kinderlokal Ti-Rumpel.

«Es liegt uns am Herzen, auf die Situation der Flüchtlinge aufmerksam zu machen», sagt Kathrin Rieser, Ko-Leiterin des Kinderlokals. Die Kinder hätten den Auftrag erhalten, für Menschen auf der Flucht zu malen. Dabei seien kreative und unterschiedliche Bilder entstanden. Am nächsten Sonntag, 17 Uhr, werden die Werke im «Schwarzen Engel» versteigert, und die Ti-Rumpel-Kinder zeigen dazu ein kleines Bühnenprogramm. Der Erlös fliesst durch die Borderfree Association in die Flüchtlingscamps und damit direkt an Menschen auf der Flucht. (mik)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.