Kinder imitieren die Erwachsenen

Ist dem Kind bewusst, dass es keine echte Waffe benutzt? Die Kinder können sehr wohl zwischen Realität und Spiel unterscheiden. Studien zeigen, dass Spielzeugwaffen die Aggressivität nicht steigern. Kritisch wird es erst, wenn sie zu echt wirken. Wieso spielen Kinder mit Waffen?

Drucken
Teilen
Bernhard Hauser Dozent für Erziehungswissenschaften an der PHSG

Bernhard Hauser Dozent für Erziehungswissenschaften an der PHSG

Ist dem Kind bewusst, dass es keine echte Waffe benutzt?

Die Kinder können sehr wohl zwischen Realität und Spiel unterscheiden. Studien zeigen, dass Spielzeugwaffen die Aggressivität nicht steigern. Kritisch wird es erst, wenn sie zu echt wirken.

Wieso spielen Kinder mit Waffen?

Sie wollen damit bewaffnete Erwachsene aus dem Fernsehen aber auch dem alltäglichen Leben imitieren.

Warum gebrauchen vor allem Knaben Spielzeugwaffen?

Einerseits können sozial erworbene Geschlechterrollen ein Grund sein. Andererseits motiviert der genetisch bedingte, höhere Testosterongehalt bei Knaben zu mehr aggressiven Tätigkeiten und Spielen. (jeh)

Aktuelle Nachrichten