Keller und die Schabe

Drucken
Teilen

Lesung Der Autor Christoph Keller liest übermorgen Montag, 18.30 Uhr, im Café St Gall aus seinen Lieblingsbüchern vor. Seine Lesung im Rahmen des «Montagslesen» stellt er gemäss Mitteilung unter das Motto «HI. Schabe». Aus dem gleichnamigen Gedicht der Lyrikerin Muriel Rukeyser wird Keller neben anderem denn auch vorlesen. Im Gedicht wendet sich die Lyrikerin gegen Hasser und spricht sich für Minderheiten aus. (pd/mha)