Keine Meldungen über Todesfälle

Drucken
Teilen

Verzicht Bisher hat die Stadt St. Gallen Todesfälle auf ihrem Gebiet im «St. Galler Tagblatt» und in der «Ostschweiz am Sonntag» öffentlich gemacht. Darauf wird gemäss Mitteilung der Stadtkanzlei ab dem neuen Jahr verzichtet. Dies, weil nach Änderungen an eidgenössischen und kantonalen Vorschriften die Rechtsgrundlagen für diese Publikation fehlen. Der Stadtrat hat die eigenen Reglemente ans neue Recht anpassen müssen. (sk/vre)