Kein Durchkommen an der Dufourstrasse

Umleitung Das städtische Tiefbauamt saniert den westlichen Teil der Dufourstrasse. Auch drei Haltestellen der Buslinie in den Schoren sind davon betroffen.

Merken
Drucken
Teilen

Am Westende des Rosenbergs ist derzeit auf der Dufourstrasse kein Durchkommen. Dies wegen Bauarbeiten im Abschnitt von der Zwinglistrasse westwärts bis zum Höhenweg. Aufgrund der knappen Platzverhältnisse ist die Durchfahrt für Autos zurzeit nicht möglich. Davon betroffen sind auch die Busse der VBSG-Linie 6. Sie können die Haltestellen Winkelriedstrasse, Nussbaumstrasse und Röteli vorübergehend nicht anfahren. Vom Blumenbergplatz verkehren sie via Rosenbergstrasse und Stahl direkt zur Haltestelle Dietlistrasse.

Die Haltestelle Winkelriedstrasse der Linie 6 wird während der Umleitung an Werktagen in beiden Fahrtrichtungen von der Linie 9 bedient. Die Haltestellen Nussbaumstrasse und Röteli werden von dieser Linie dagegen nicht angefahren.

Gemäss Mitteilung prüfen die VBSG gegenwärtig Massnahmen «zur Linderung der Nachteile für Fahrgäste aus dem Gebiet der Haltestelle Nussbaumstrasse». Fahrgäste, die normalerweise die Haltestelle Röteli benützen, werden von den Verkehrsbetrieben gebeten, auf die Haltestelle Dietlistrasse auszuweichen. Die Bauarbeiten an der Dufourstrasse werden voraussichtlich bis Dezember 2016 dauern. (she)