Kaum gespurt, schon wieder verschneit

Trotz idealer Schneeverhältnisse werden die St. Galler Langlaufloipen vorerst nicht präpariert: Das Gartenbauamt wartet auf beständiges Wetter. «Wir informieren täglich über die aktuelle Lage», sagt der Koordinator Peter Schläpfer.

Sarah Schmalz
Drucken
Teilen
Noch dauert es, bis die Loipe in der Notkersegg – wie hier in einer vergangenen Wintersaison – befahren werden kann. (Archivbild: Meinrad Schade)

Noch dauert es, bis die Loipe in der Notkersegg – wie hier in einer vergangenen Wintersaison – befahren werden kann. (Archivbild: Meinrad Schade)

Der viele Schnee sorgt für gute Laune bei Wintersportbegeisterten: Auf Ski- und Schlittelpisten rund um die Stadt herrschen optimale Verhältnisse.

«Klassisch: nicht gespurt, skating: nicht gespurt», melden am Montag hingegen alle vier St. Galler Langlaufloipen: Peter und Paul (800 Meter), Kinderfestplatz (776 Meter), Unterer Brand (beleuchtete Loipe 1: 780 Meter, Loipe 2: 2,7 Kilometer) und Notkersegg (2,2 Kilometer). «Während des Wochenendes waren die Loipen offen», sagt Peter Schläpfer vom städtischen Gartenbauamt. Wegen des neuerlichen Schneefalls habe man aber beschlossen, mit dem Spuren erst einmal abzuwarten. «Kaum sind die Pisten gespurt, müssen wir wieder von vorne beginnen. Da während der Woche nur wenige Langläufer unterwegs sind, lohnt sich dieser Aufwand nicht.»

Dabei sind laut Schläpfer die Schneeverhältnisse fürs Langlaufen ideal: «Es liegt genug Schnee, um die Linien fürs klassische Laufen zu ziehen. In den vergangenen Wintern war dies oft nicht möglich.» Man habe deshalb häufig nur die Skating-Pisten ohne Rillen präpariert. Damit die guten Verhältnisse möglichst bald genutzt werden können, prüft das Gartenbauamt die Situation täglich. «Wir hoffen, Mitte Woche wieder Spuren zu können», sagt Schläpfer.

Langlaufbegeisterte können die aktuelle Lage auf der Seite www.sport.stadt.sg.ch checken – oder ins Appenzellerland ausweichen: In Heiden setzt der Loipenclub alles daran, die Pisten täglich zu präparieren.

Aktuelle Nachrichten