Kantonalbank feiert am Seeufer

RORSCHACH. Alle drei Jahre organisiert die St. Galler Kantonalbank ein Fest für ihre rund 1000 Mitarbeitenden. Wegen der lokalen Verankerung führt sie dieses jeweils in verschiedenen Regionen durch.

Drucken
Teilen

RORSCHACH. Alle drei Jahre organisiert die St. Galler Kantonalbank ein Fest für ihre rund 1000 Mitarbeitenden. Wegen der lokalen Verankerung führt sie dieses jeweils in verschiedenen Regionen durch. Dieses Jahr sind die Mitarbeitenden auf dem Gelände zwischen Seepark und Würth-Forum in Rorschach zu Gast. Übermorgen Freitag werden sie dort mit musikalischen Darbietungen, Köstlichkeiten und Aktivitäten zum Mitmachen verwöhnt. «Wir kommen sehr gerne an den See», sagt Guido Schindler vom OK. «Die Bank ist sich der Emissionen eines Anlasses dieser Grösse bewusst und wird alles unternehmen, um die Auswirkungen für die Anwohner im vernünftigen Rahmen zu halten.» Das Fest dauert von 18 Uhr bis etwa Mitternacht. (pd)

Aktuelle Nachrichten