Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Kandidatin persönlich

Am 24. September wählt St. Gallen die Nachfolgerin oder den Nachfolger von Stadtrat Nino Cozzio. Die politischen Positionen der Kandidierenden hat das «Tagblatt» in den ersten Wochen des Wahlkampfes beleuchtet. Doch wer sind die zwei Frauen und drei Männer, die in die Stadtregierung wollen? Wie leben sie? Was treiben sie in der Freizeit? Heute im letzten Porträt: Ingrid Jacober von den Grünen. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.