Junge Mutter bei Unfall verletzt

ARNEGG. Leicht verletzt wurde am Dienstagnachmittag eine Beifahrerin bei einer Auffahrkollision in Arnegg. Ein Lieferwagenfahrer hatte auf der Bischofszellerstrasse beim Dorfeingang zu spät bemerkt, dass der Autofahrer vor ihm wegen eines abbiegenden Autos anhalten musste.

Drucken
Teilen
DLegende (Bild: kapo)

DLegende (Bild: kapo)

ARNEGG. Leicht verletzt wurde am Dienstagnachmittag eine Beifahrerin bei einer Auffahrkollision in Arnegg. Ein Lieferwagenfahrer hatte auf der Bischofszellerstrasse beim Dorfeingang zu spät bemerkt, dass der Autofahrer vor ihm wegen eines abbiegenden Autos anhalten musste. Der Lieferwagen prallte gegen das Heck des Kombis, wie die Kantonspolizei mitteilt. Die verletzte 24-Jährige wurde mit ihrem Kleinkind, das ebenfalls im Kombi mitgefahren war, mit dem Rettungswagen zur Kontrolle ins Spital gebracht. (kapo/jw)