Junge Ensembles aus Ost und West

Merken
Drucken
Teilen

Konzert Eine Woche lang haben sich fünf junge Ensembles unter dem Titel «Ost-West-Festival» an der Kantonsschule Wattwil getroffen. Morgen Samstag, 19.30 Uhr, steht als Höhepunkt das Abschlusskonzert in der Tonhalle St. Gallen an. Mit von der Partie sind Cantacanti, der Chor der Kanti Wattwil, das Jugendorchester il mosaico, zwei Chöre aus Ungarn und das Chamber Music Center of New York. Auf dem Programm steht Vivaldis Konzert F-Dur für vier Violinen mit zwei Schweizer und zwei amerikanischen Solistinnen. Hinzu kommen A-cappella-Chöre von Béla Bartók, das Adagio von Samuel Barber und als krönender Abschluss das «Dettinger Te Deum» für Chor und Orchester von Georg Friedrich Händel. Der Eintritt ist frei. Eine Kollekte wird erhoben. (pd/cw)