Junge Christen singen für Burundi

Morgen Donnerstag, ab 19 Uhr, singen junge Christen in der Spisergasse und auf dem Bahnhofplatz Adventslieder. Das Geld, das sie dabei sammeln, kommt gemäss Medienmitteilung vollumfänglich dem Verein Unity zugute.

Merken
Drucken
Teilen

Morgen Donnerstag, ab 19 Uhr, singen junge Christen in der Spisergasse und auf dem Bahnhofplatz Adventslieder. Das Geld, das sie dabei sammeln, kommt gemäss Medienmitteilung vollumfänglich dem Verein Unity zugute. Der Verein unterstützt dieses Jahr ein Projekt, das jungen Erwachsenen in Burundi eine Nähausbildung ermöglichen soll. Zudem werden von den Spenden auch Nähmaschinen gekauft, die ihren künftigen Besitzern den Sprung in die Selbständigkeit erleichtern sollen. (pd)