Jugendriegler messen sich

HÄGGENSCHWIL. Rund 1000 Personen werden übermorgen Sonntag auf den Sportanlagen Häggenschwil und Neukirch erwartet, wenn der TSV Häggenschwil zum Jugitag lädt. Knapp die Hälfte sind Sportler verschiedener Turnvereine der Sportunion Ost, die sich in leichtathletischen Disziplinen messen.

Merken
Drucken
Teilen

HÄGGENSCHWIL. Rund 1000 Personen werden übermorgen Sonntag auf den Sportanlagen Häggenschwil und Neukirch erwartet, wenn der TSV Häggenschwil zum Jugitag lädt. Knapp die Hälfte sind Sportler verschiedener Turnvereine der Sportunion Ost, die sich in leichtathletischen Disziplinen messen. Das Organisationskomitee erwartet bis zu 500 Leute, die die Jugendriegler aus den Zuschauerreihen anfeuern. Da die Kapazität der Häggenschwiler Sportanlage begrenzt sei, werden die Wettkämpfe auch in Neukirch ausgetragen. Für den Transport stehe ein Shuttlebus bereit. Am Nachmittag findet die Kinder-Pendelstafette statt, und um 15 Uhr die Rangverkündigung. Auch gibt es eine Festwirtschaft. (pd/ad)