Jugendnacht findet statt

GOLDACH. Vom 21. auf 22. Juni findet die zweite Jugendnacht unter dem Titel «Firework – Together unstoppable?» in Goldach statt. Veranstalter ist die Seelsorgeeinheit Region Rorschach gemeinsam mit einigen jungen Erwachsenen aus der gesamten Schweiz.

Drucken

GOLDACH. Vom 21. auf 22. Juni findet die zweite Jugendnacht unter dem Titel «Firework – Together unstoppable?» in Goldach statt. Veranstalter ist die Seelsorgeeinheit Region Rorschach gemeinsam mit einigen jungen Erwachsenen aus der gesamten Schweiz. Beginn ist um 17 Uhr im Pfarreiheim, Ende am nächsten Morgen um 9 Uhr. Die Jugendnacht ist die Gelegenheit, Gemeinschaft, Glaube und Kirche in einer zeitgemässen, vielseitigen und spannenden Weise zu erfahren. Es werden verschiedene Aktivitäten angeboten, wie ein Gottesdienst, Diskussionsrunden, Tanz, Theater, Bar, Sport und vieles weitere.

Anmeldungen an Adrian Monn unter hallodude@hot mail.com bis Donnerstag, 12. Juni. Weitere Informationen sind bei Rainer Böhm unter rainer.boehm@kath-goldach.ch oder Telefon 076 436 84 50 erhältlich. (R.B.)