Juden in der Stadt St. Gallen

Führung Am Montag, 14.30 bis 16 Uhr, geht Walter Frei Spuren jüdischen Lebens im alten St. Gallen nach. Er schlägt einen Bogen von der alten Judengasse vor 1349 bis zum Wiener Café Neumann von 1903. Treff zum Rundgang: Ecke Metzger- und Kirchgasse.

Merken
Drucken
Teilen

Führung Am Montag, 14.30 bis 16 Uhr, geht Walter Frei Spuren jüdischen Lebens im alten St. Gallen nach. Er schlägt einen Bogen von der alten Judengasse vor 1349 bis zum Wiener Café Neumann von 1903. Treff zum Rundgang: Ecke Metzger- und Kirchgasse.

Jazz-Quartett im Weinlokal 1733

Konzert Am Montag, 20 Uhr, spielt das Federico-Monetta-Quartett im Weinlokal 1733 an der Goliathgasse 29 in St. Gallen. Die italienischen Musiker um Pianist Monetta verschmelzen Jazz und Verdi sowie brasilianische und Balkan-Rhythmen. Reservation: 076 585 17 33.