Jubiläum im Pfalzkeller

Am 19. September, ab 16 Uhr, feiert die Arbeitsgemeinschaft für Probleme bei Wahrnehmungsstörungen (APW) ihr 40jähriges Bestehen mit einem Anlass im Pfalzkeller in St. Gallen. Auf dem Programm stehen unter anderem Fachvorträge. Zudem hat ein neuer Film über die APW Premiere.

Merken
Drucken
Teilen

Am 19. September, ab 16 Uhr, feiert die Arbeitsgemeinschaft für Probleme bei Wahrnehmungsstörungen (APW) ihr 40jähriges Bestehen mit einem Anlass im Pfalzkeller in St. Gallen. Auf dem Programm stehen unter anderem Fachvorträge. Zudem hat ein neuer Film über die APW Premiere. Darin figurieren gemäss Mitteilung auch diverse St. Galler Institutionen. Die Veranstaltung ist öffentlich und die Teilnahme gratis. Anmeldungen bis Donnerstag bei anmeldung @apwschweiz.ch. (pd/vre)