Jens Nielsen in der Kellerbühne

Drucken

KleintheaterDer Schweizer-Literaturpreisträger von 2017, Jens Nielsen, tritt heute Mittwoch, 20 Uhr, in der Kellerbühne auf. Mit dem Preis ausgezeichnet wurde er für sein Buch «Ich und mein Plural - Bekenntnisse». In der Kellerbühne wird der Ich-Erzähler mit einer Spoken-Word-Performance das Publikum über sein Leben aufklären. Tickets gibt es an der Abendkasse. (pd/rsp)

Aktuelle Nachrichten