Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Jazzkonzert im «Einstein»

Konzert Übermorgen Montag, 20 Uhr, spielt das Sarah Abrigada Qurartett im Bistro Einstein. Die Jazzsängerin Sarah Abrigada wuchs in einem multikulturellen Umfeld mit vielen musikalischen Einflüssen auf. Mit fünf Jahren nahm sie Klavierstunden und mit zwölf Jahren entdeckte sie die Liebe zum Gesang. Als Jugendliche entdeckte Abrigada Jazzgrössen wie Ella Fitzgerald und Billie Holiday. Nach dem Jazzgesangsstudium an der Zürcher Hochschule der Künste führten sie Ausbildungen nach Dänemark und Deutschland. Für das Konzert am Montag im Einstein wird eine Reservation empfohlen. Als Eintritt wird gemäss Mitteilung ein Kostenbeitrag von 20 bis 30 Franken erwartet. (pd/lw)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.