Jassende Kunstradfahrer

RORSCHACH. An der Hauptversammlung der Kunstradfahrer, des ATB Rorschach, konnten Trudi Bischof, Tübach, und Heinz Herzog, Arbon, für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt werden. Genehmigt wurde auch das Jahresprogramm 2012. Zum Kegelabend vom 12. Mai werden auch ehemalige Kunstradfahrer eingeladen.

Merken
Drucken
Teilen

RORSCHACH. An der Hauptversammlung der Kunstradfahrer, des ATB Rorschach, konnten Trudi Bischof, Tübach, und Heinz Herzog, Arbon, für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt werden. Genehmigt wurde auch das Jahresprogramm 2012. Zum Kegelabend vom 12. Mai werden auch ehemalige Kunstradfahrer eingeladen. Das Datum für das Badifest steht noch nicht fest. Am 10. August wird Minigolf gespielt und im Oktober in Gossau gejasst. Die Hauptversammlung 2012 findet im Dezember statt.

Zur diesjährigen Hauptversammlung konnte Präsident Daniel Rohner auch zwei Ehrenmitglieder begrüssen. Sein Rückblick wurde von den anwesenden Mitgliedern mit einem Applaus verdankt. Ein Dank ging an die Helfer am Badifest sowie an alle Passivmitglieder und Gönner. Beliebt und gut besucht seien immer wieder das Minigolfspiel und die Jassrunden.

Da keine Demissionen vorlagen, verliefen die Wahlen reibungslos. Der Vorstand wurde wiedergewählt. Der Rechnungsabschluss wurde Bruno Birchler vorgelegt, die Revisoren haben die Buchführung geprüft, für sauber und gut befunden. (W. B.)