Jam Session – zur Gitarre greifen

RORSCHACH. Morgen Mittwoch, 27. April, ab 20 Uhr stellt der Jazzclub Rorschach im Seerestaurant-Jazzkeller wieder Bühne, Anlage und Instrumente zur Verfügung. Besucher können ein Lied singen, hinters Schlagzeug sitzen oder spielen.

Drucken
Teilen

RORSCHACH. Morgen Mittwoch, 27. April, ab 20 Uhr stellt der Jazzclub Rorschach im Seerestaurant-Jazzkeller wieder Bühne, Anlage und Instrumente zur Verfügung. Besucher können ein Lied singen, hinters Schlagzeug sitzen oder spielen. Der Musikstil ist an diesem Abend völlig frei, Hauptsache es macht Spass. Jam Sessions gab es in der Region bisher noch nicht, und es ist für viele Musiker aus Leidenschaft eine Gelegenheit, vor Publikum zu spielen oder zu singen. Damit möchte der Jazzclub einen Beitrag zur Förderung der Kulturschaffenden in unserer Region leisten. Alle sind zum Zuhören oder zum Mitmachen eingeladen. Der Eintritt ist frei. (JC)

www.jazzclub-rorschach.ch