Jahrmarkt mit vielen Besuchern

Am Wochenende fand bereits der 22. vom Verkehrsverein Abtwil-St. Josefen organisierte Jahrmarkt statt. Trotz des durchzogenen Wetters lockten Stände und Bahnen viele Besucher an.

Merken
Drucken
Teilen
Der Abtwiler Jahrmarkt lockte am Wochenende gross und klein an. (Bild: Urs Bucher)

Der Abtwiler Jahrmarkt lockte am Wochenende gross und klein an. (Bild: Urs Bucher)

ABTWIL. Das Areal zwischen Gemeindehaus und Feuerwehrdepot verwandelte sich am Wochenende in eine Festmeile. «Der Jahrmarkt lockte bereits am Freitag sehr, sehr viele Leute an», sagt Pius Kündig, Präsident des Verkehrsvereins Abtwil-St. Josefen. Auch am Samstag und am Sonntag, als das Wetter nur noch teilweise mitspielte, seien die Beizen sehr gut gelaufen. «So gut, dass in einer sogar das Essen ausging.» Ein Erfolg sei auch der ökumenische Gottesdienst gewesen, der dieses Jahr auf der Autoscooter-Bahn durchgeführt wurde, da kein grosses Festzelt mehr aufgestellt worden war. «Das ist bei den Besuchern gut angekommen», sagt Kündig.

Der Jahrmarkt sei friedlich und ohne Schlägereien über die Bühne gegangen. Einzig in der Nacht von Freitag auf Samstag hätten Unbekannte den Boxball-Automaten umgeworfen. (dag)