Jahreskonzert der Young Winds

Mörschwil/Goldach. Am Samstag um 20 Uhr spielen die Young Winds im «Adler»-Saal in Mörschwil ihr Jahreskonzert. Sie wollen die Musik der letzten neun Jahre wieder aufleben lassen.

Drucken
Teilen

Mörschwil/Goldach. Am Samstag um 20 Uhr spielen die Young Winds im «Adler»-Saal in Mörschwil ihr Jahreskonzert. Sie wollen die Musik der letzten neun Jahre wieder aufleben lassen.

Nach neun Jahren an der Spitze der Regionalen Jugendmusik Young Winds wird Ivo Mühleis den Dirigentenstab in neue Hände legen. Deshalb wird das Jahreskonzert für ihn nochmals zu einem speziellen Höhepunkt werden.

Die Jugendlichen haben in intensiven Proben Stücke aus diesen Jahren eingeübt und repetiert, um dem Publikum in einer ausgezeichneten Balance zwischen konventioneller Blasmusik und fetziger Unterhaltungsmusik einen Showabend der Superlative zu bieten. Ein Teil des Unterhaltungsabends wird von ehemaligen Young Windslern moderiert.

Im zweiten Teil des Konzerts präsentiert sich die neue Generation der Young Winds mit Show und Unterhaltung. Türöffnung für das Jahreskonzert ist um 19 Uhr. Dieses Konzert soll auch Gelegenheit bieten, die Jugendmusik in ihrer vollständigen Formation kennenzulernen.

Am 13. April 2010 um 18.30 Uhr werden die Young Winds eine öffentliche Probe im Probelokal Rosenackerschulhaus Goldach abhalten, die von angehenden Musikantinnen und Musikanten unverbindlich besucht werden kann. Die Young Winds freuen sich, musikbegeisterte Interessenten an dieser Probe begrüssen zu können. Nähere Informationen: www.young-winds.ch. (cbu)

Aktuelle Nachrichten