Islam und Arabismus

Morgen Freitag, 19.30 Uhr, organisiert der Anthroposophische Ekkehard-Zweig St. Gallen einen Vortrag über Islam und Arabismus in der Menschheitsentwicklung im Festsaal St. Katharinen.

Drucken
Teilen

Morgen Freitag, 19.30 Uhr, organisiert der Anthroposophische Ekkehard-Zweig St. Gallen einen Vortrag über Islam und Arabismus in der Menschheitsentwicklung im Festsaal St. Katharinen. Marcus Schneider aus Basel wird darauf eingehen, dass sich heute in der Geschichte zwei alte Strömungen erneut zeigen. Symbolisiert werden sie durch Sonne und Halbmond. Der Eintritt kostet 20 Franken. (pd/kar)

Aktuelle Nachrichten