Irische Nacht in der Grabenhalle

Morgen Samstag, 20.30 Uhr, wird in der Grabenhalle eine irische Nacht gefeiert. Auf der Bühne stehen die zwei St. Galler Bands The Green Socks und Saint City Orchestra, und aus Irland reisen The Led Farmers an. Die vierköpfige Band verpasst gewöhnlichen Popsongs einen Folk-Einschlag.

Merken
Drucken
Teilen

Morgen Samstag, 20.30 Uhr, wird in der Grabenhalle eine irische Nacht gefeiert. Auf der Bühne stehen die zwei St. Galler Bands The Green Socks und Saint City Orchestra, und aus Irland reisen The Led Farmers an. Die vierköpfige Band verpasst gewöhnlichen Popsongs einen Folk-Einschlag. Die Musiker haben laut Mitteilung viel Spielerfahrung und legen Wert auf energiegeladene Auftritte. (pd/rbe)