Indianische Kunst für Familien

Am kommenden Sonntag um 11 Uhr findet im Historischen und Völkerkundemuseum ein Familien-Workshop unter dem Titel «Indianische Kunst für gross und klein» statt. Alano Edzerza, der indianische Gastkünstler, spricht über Tiere, wie der Wolf und der Bär, die immer wieder in der Kunst auftauchen.

Merken
Drucken
Teilen

Am kommenden Sonntag um 11 Uhr findet im Historischen und Völkerkundemuseum ein Familien-Workshop unter dem Titel «Indianische Kunst für gross und klein» statt. Alano Edzerza, der indianische Gastkünstler, spricht über Tiere, wie der Wolf und der Bär, die immer wieder in der Kunst auftauchen. Zudem zeigt der Kanadier, wie man die Tiere zeichnen kann. Der Workshop ist für Kinder jeden Alters geeignet. (pd/egr)