In Würde sterben

Am nächsten Montag, 10 Uhr, ist Lisa Tralci-Eberhard Gast an der Bibliotheks-Matinee im Raum für Literatur an der St. Leonhard-Strasse 40. Sie spricht dort unter dem Titel «Verweile, wenn ich mich auf die Reise mache…». Als Leiterin des Hospiz-Dienstes St.

Merken
Drucken
Teilen

Am nächsten Montag, 10 Uhr, ist Lisa Tralci-Eberhard Gast an der Bibliotheks-Matinee im Raum für Literatur an der St. Leonhard-Strasse 40. Sie spricht dort unter dem Titel «Verweile, wenn ich mich auf die Reise mache…». Als Leiterin des Hospiz-Dienstes St. Gallen begleitet Tralci-Eberhard schwerkranke und sterbende Menschen sowie deren Angehörige. Hauptziel der Aktivitäten des Dienstes ist, dass Menschen in Würde sterben können – sei es zu Hause, im Heim oder im Spital. Der Eintritt zur Matinee der Stadtbibliothek St. Gallen ist gratis. (pd/kbr)