In Pizzeria eingebrochen

In der Zeit zwischen Mittwochabend und Donnerstagmittag sind Unbekannte in eine Pizzeria an der Torstrasse in St. Gallen eingedrungen. Ins Haus gelangten die Diebe gemäss Mitteilung der Kantonspolizei durch eine unverschlossene Aussentüre. Anschliessend durchsuchten sie die Restauranträume.

Merken
Drucken
Teilen

In der Zeit zwischen Mittwochabend und Donnerstagmittag sind Unbekannte in eine Pizzeria an der Torstrasse in St. Gallen eingedrungen. Ins Haus gelangten die Diebe gemäss Mitteilung der Kantonspolizei durch eine unverschlossene Aussentüre. Anschliessend durchsuchten sie die Restauranträume. Aus verschiedenen Serviceportemonnaies, die sie dort fanden, stahlen sie insgesamt mehrere hundert Franken. (kapo/vre)