In Andwil wohnt ein Glückspilz

Merken
Drucken
Teilen

Gossau/Andwil Berit Gossner aus Andwil hatte dieser Tage grosses Glück. Unter 2000 Teilnehmern wurde sie am Wettbewerb, der Ende September im Center Moos in Gossau durchgeführt wurde, ausgelost. Gossner gewann den Hauptpreis und fährt jetzt mit einem Renault Twingo im Wert von 10 000 Franken durch die Gegend. Die 44-Jährige habe den Hauptpreis gleich nach ihren Engadin-Ferien entgegennehmen können, wie das Center Moos in einer Mitteilung schreibt. Der Wettbewerb wurde im Rahmen des Festes zum zehnjährigen Bestehen vom Center Moos durchgeführt. (pd/ses)