Immer weniger Verkehrsunfälle

Gemäss den Verkehrsdaten des städtischen Tiefbauamts ist die Zahl der Verkehrsunfälle seit Jahren rückläufig. Im Jahr 2014 war sie so tief wie nie seit Beginn der Messungen im Jahr 1980. Darin sind jedoch Unfälle im ruhenden Verkehr – also Parkierunfälle – nicht enthalten.

Merken
Drucken
Teilen

Gemäss den Verkehrsdaten des städtischen Tiefbauamts ist die Zahl der Verkehrsunfälle seit Jahren rückläufig. Im Jahr 2014 war sie so tief wie nie seit Beginn der Messungen im Jahr 1980. Darin sind jedoch Unfälle im ruhenden Verkehr – also Parkierunfälle – nicht enthalten. Auch auf der Stadtautobahn gab es weniger Unfälle.

Quelle: Tiefbauamt der Stadt St. Gallen, Grafik: sgt