Im Kokainrausch Linie überfahren

Ein 45jähriger Autofahrer ist in der Nacht auf Freitag auf der Rorschacher Strasse von der Stadtpolizei aus dem Verkehr genommen worden. Er hatte mit seinem Wagen eine Sicherheitslinie überfahren. Ein Drogentest fiel positiv auf Kokain aus.

Drucken
Teilen

Ein 45jähriger Autofahrer ist in der Nacht auf Freitag auf der Rorschacher Strasse von der Stadtpolizei aus dem Verkehr genommen worden. Er hatte mit seinem Wagen eine Sicherheitslinie überfahren. Ein Drogentest fiel positiv auf Kokain aus. Zudem fanden Polizisten im Wagen eine Spritze mit Drogen. Die Fixerutensilien und der Stoff wurden sichergestellt. Das «Billett» konnte dem Mann nicht abgenommen werden – es war ihm gemäss Polizei schon früher entzogen worden. (stapo/dwi)

Aktuelle Nachrichten