Idyllen in der Tonhalle

Drucken
Teilen

Konzert Morgen Sonntag findet in der Tonhalle das achte Tonhallenkonzert der Saison statt. Die Aufführung unter dem Titel «Idyllen» beginnt um 17 Uhr. Die Einführung startet um 16 Uhr. Chefdirigent Otto Tausk und die Sopranistin Sunhae Im spannen mit dem Sinfonieorchester St. Gallen zusammen. Sie führen zunächst zwei Werke von Mozart auf. Einerseits ist die Sinfonie Nr. 4 von Mozart zu hören. Anschliessend spielen sie die Motette «Exultate, jubilare», die Mozart 1773 in Mailand komponierte. Als drittes Werk führen sie die 4. Sinfonie von Gustav Mahler auf. (pd/zwm)