Hoffnung trotz Ungewissheit

Drucken
Teilen

Veranstaltung Das Zentrum für Ethik und Nachhaltigkeit der Fachhochschule St. Gallen lädt zum Salon de Débat ein. Morgen Sonntag startet der öffentliche Zyklus zum Thema Realität und Täuschung. Es wird diskutiert, ob Urteile über Menschen und ihr Verhalten der Wirklichkeit entsprechen. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 11 Uhr im Kult-Bau an der Konkordiastrasse 27. Der Eintritt ist frei. (pd/flb)