Hoffen auf Heimsieg

GOLDACH. Die erste Mannschaft des FC Goldach empfängt im letzten Spiel vor der Winterpause heute Samstag um 15 Uhr den FC Teufen. Vier Punkte aus den vergangenen beiden Spielen deuten auf eine Aufwärtstendenz beim FC Goldach hin.

Drucken
Teilen

GOLDACH. Die erste Mannschaft des FC Goldach empfängt im letzten Spiel vor der Winterpause heute Samstag um 15 Uhr den FC Teufen. Vier Punkte aus den vergangenen beiden Spielen deuten auf eine Aufwärtstendenz beim FC Goldach hin. Nachdem man gegen die stärkeren Teams keinen Exploit geschafft hat, wurden nun Punkte eingefahren. Das Spiel gegen Teufen ist eines, bei dem drei Punkte budgetiert sind. Die Appenzeller liegen zwar nur vier Punkte hinter Goldach. Im Gegensatz zu den Einheimischen dürfte man auf Teufener Seite aber eher zufrieden sein mit der bisherigen Ausbeute. Während Goldach Platz 4 im Visier hat, möchten sich die Gäste möglichst rasch von den Abstiegsplätzen distanzieren. (eug/lim)