Historischer Dorfrundgang

MÖRSCHWIL. Die Stiftung Generationenkreis lädt am kommenden Samstag, 30. April, von 9 Uhr bis 11 Uhr, alle Interessierten zu einem Rundgang durchs Dorf ein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich beim Kirchplatz Mörschwil.

Drucken
Teilen

MÖRSCHWIL. Die Stiftung Generationenkreis lädt am kommenden Samstag, 30. April, von 9 Uhr bis 11 Uhr, alle Interessierten zu einem Rundgang durchs Dorf ein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich beim Kirchplatz Mörschwil. Wie die Veranstalter mitteilen, erfahren die Beteiligten an diesem Morgen Interessantes und Aufschlussreiches zur historischen und aktuellen Entwicklung Mörschwils. Geführt wird der Dorfrundgang vom pensionierten Geschichtslehrer und Dorfchronisten Karl Eschenmoser sowie von Anke Fürer, Stiftungsrätin, Architektin und Touristikerin. Die Veranstaltung ist kostenlos und es wird eine reich bebilderte Dokumentation abgegeben, wie es in der Mitteilung der Veranstalter weiter heisst. (pd/cor)

Aktuelle Nachrichten