Hip-Hop im «Treppenhaus»

Drucken
Teilen

Rorschach Die Rheintaler Rap-Formation Chep’da One bringt jeden echten Hip-Hop-Fan zum Kopfnicken – das versprechen die Veranstalter der Rorschacher Café-Bar Treppenhaus. Denn morgen Freitag stehen die Rheintaler Rapper in der Hafenstadt auf der Bühne. «Die Liebe zur Musik und die Grundwerte der Hip-Hop-Kultur spiegeln sich in ihren Beats und Raps wider», schreiben die Veranstalter. Nach ihrem ersten Release «Kapitel 1» wurde im Frühjahr 2013 «Junks uf Vinyl» veröffentlicht. Zum Beginn dieses Jahres das zweite Studioalbum «Di Letschta».Chep’da One ist in keine bestimmte Stilrichtung einzuordnen, denn die musikalischen Einflüsse reichen von Soul, Funk über Jazz bis hin zu Blues. Gerappt wird in Schweizerdeutsch. Die Instrumentale wurden von Chep’da One in Eigenregie produziert. Das Konzert im «Treppenhaus» beginnt um 22 Uhr. Ticketre­servationen sind per E-Mail an booking@treppenhaus.ch möglich. (pd/lim)