Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen

Open-Air-Kino

Drucken
Teilen

St. Gallen Im Amerika in den frühen 1960er-Jahren, als die Rassentrennung noch nicht einmal erlaubte, dass Afroamerikaner und Weisse dieselbe Toilette benutzten, kämpfen drei hochintelligente schwarze Frauen um Anerkennung im Job. Sie arbeiten bei der Nasa und stellen Berechnungen an für den ersten bemannten Weltraumflug. Aufgrund ihrer Hautfarbe und ihres Geschlechts haben sie in der von weissen Männern dominierten Industrie gegen viele Widerstände zu kämpfen.

Heute Mo, 21.30, Kantipark (E/d/f)

Manchester by the Sea

Arbon Lee Chandler arbeitet als Hausmann in einem Wohnblock in Boston. Der Einzelgänger mag es einsam. Eines Tages erhält er einen Anruf, sein Bruder ist tot, hinterlässt aber einen 16-jährigen Sohn. Lee Chandler soll die Verantwortung für seinen Neffen übernehmen. Widerwillig kehrt er in seine Heimat, das Küstenstädtchen Manchester-by-the-Sea, zurück. Dort erwartet ihn ein rebellierender und trauernder Teenager – und seine Ex-Frau.

Heute Mo, 21.30, Seequai (...)