Hexen im alten St. Gallen

Morgen Freitag, ab 18 Uhr, ist Theologe und Lokalhistoriker Walter Frei unter dem Titel «Hexen im 17. Jahrhundert» in der Innenstadt unterwegs. Treffpunkt ist in der Marktgasse beim Vadian-Denkmal.

Drucken
Teilen

Morgen Freitag, ab 18 Uhr, ist Theologe und Lokalhistoriker Walter Frei unter dem Titel «Hexen im 17. Jahrhundert» in der Innenstadt unterwegs. Treffpunkt ist in der Marktgasse beim Vadian-Denkmal. Ziel des rund zweistündigen Stadtspaziergangs ist dann gemäss Mitteilung der alte Richtplatz am Adlerberg. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. (pd/vre)