Herzog übernimmt das Präsidium

Madeleine Herzog, Leiterin der städtischen Fachstelle Kultur, übernimmt das Präsidium des Vereins Museumsnacht. Sie tritt die Nachfolge von Rolf Wirth an, der seit der ersten Museumsnacht im Jahre 2004 im Organisationskomitee des Anlasses mitgewirkt hat.

Drucken
Teilen
Madeleine Herzog (Bild: pd)

Madeleine Herzog (Bild: pd)

Madeleine Herzog, Leiterin der städtischen Fachstelle Kultur, übernimmt das Präsidium des Vereins Museumsnacht. Sie tritt die Nachfolge von Rolf Wirth an, der seit der ersten Museumsnacht im Jahre 2004 im Organisationskomitee des Anlasses mitgewirkt hat. Herzog arbeitet seit 2005 im Verein mit und werde durch «ihre Erfahrung und ihr Netzwerk zu vielen weiteren erfolgreichen Museumsnächten beitragen», schreiben die Veranstalter.

Die nächste Museumsnacht findet am 8. September statt. Erste Informationen zum Inhalt sollen Anfang August vorliegen. (pd)

Aktuelle Nachrichten