Helfer gesucht

«Wir brauchen jeden Tag 150 Helferinnen und Helfer», sagt Christoph Sprecher, Präsident des Vereins «Aufgetischt!». Mit den Freiwilligen steht und fällt der Anlass: Sie werden eingesetzt für Auf- und Abbauarbeiten, für die Betreuung der Künstler an den Spielplätzen und für Büroarbeiten.

Drucken
Teilen

«Wir brauchen jeden Tag 150 Helferinnen und Helfer», sagt Christoph Sprecher, Präsident des Vereins «Aufgetischt!». Mit den Freiwilligen steht und fällt der Anlass: Sie werden eingesetzt für Auf- und Abbauarbeiten, für die Betreuung der Künstler an den Spielplätzen und für Büroarbeiten. Eine weitere Aufgabe der Freiwilligen ist es, als fliegende Verkäufer die Programmhefte an die Leute zu bringen und die Gastro- und Infostände zu betreiben. «Im letzten Jahr hatten wir 70 bis 80 Helfer. Das war knapp.» Dieses Jahr hofft er auf doppelt so viele. Das OK habe sein Umfeld bereits aktiviert. 50 Personen haben sich bislang gemeldet. «Ich bin optimistisch, dass wir weitere Hundert motivieren können. Es muss einfach klappen.» Sprecher verspricht den Helfern ein «wahnsinnig tolles Erlebnis» und offeriert Verpflegung. (jhe)

www.aufgetischt.sg/helferinnen

Aktuelle Nachrichten