«Heldsberg» am Samstag offen

Drucken
Teilen

St. Margrethen Am Samstag, 10. Februar, ist das Festungsmuseum Heldsberg von 11 bis 17 Uhr für Einzelbesucher geöffnet. Zu sehen ist dabei unter anderem neu die Sonderausstellung von Kriegsdenkmälern, erstellt von Peter Faesi, ehemaliger Mittelschullehrer und ebenfalls Mitarbeiter des Festungsmuseums. Vom 31. März bis 31. Oktober wird das Museum wiederum jeden Samstag offen sein. Zugleich wartet das Museum im Jahr seines 25-jährigen Bestehens mit Thementagen auf, die jeweils Sonderführungen und Demonstrationen beinhalten. Weitere Informationen gibt es auf www.festung.ch . Gruppenbesuche sind möglich, Anmeldung unter Telefonnummer 071 733 40 31 oder info@festung.ch. (VH./pet)

Aktuelle Nachrichten