Heimspiel für die Handballer

Drucken
Teilen

Goldach Heimspieltag heisst es morgen Samstag für den Handballclub Goldach-Rorschach. Los geht’s um 10.45 Uhr in der Wart-egghalle. Den Beginn machen die Junioren der MU17, die in ihrer fünften Meisterschaftsrunde den HC Amriswil empfangen. Um 12.30 Uhr kämpfen die Herren 2 gegen den TV Teufen 1. Mit einem Sieg haben sie, als Tabellenzweite, die Chance, die Führung zu übernehmen. Im Anschluss empfangen die Herren 1 ab 14.15 Uhr den TSV Fortitudo Gossau 2. Nach drei Siegen in Serie werden sie mit Selbstvertrauen in dieses Spiel gehen. Unter anderen Vorzeichen gehen die Frauen des SPL2 ab 16.15 Uhr in ihr Spiel gegen den ATV/KV Basel – nach drei deutlichen Niederlagen. Ab 18.15 Uhr empfangen die Junioren der MU19 den Tabellenführer TSV Fortitudo Gossau. Den Abschluss machen ab 20 Uhr die Frauen 2. Das GoRo-Beizli hat während des gesamten Spielbetriebs geöffnet. (nb/lim)