Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Heimsieg für den FC Rorschach

Punktesammler Erneuter Erfolg für den FC Rorschach: Die Mannschaft ging im 2.-Liga-Spiel vom Samstag gegen den FC Tobel-Affeltrangen mit 2:0 vom Platz. Am kommenden Samstag wird der FC Rorschach auswärts gegen den AS Calcio Kreuzlingen antreten.

Punktesammler Erneuter Erfolg für den FC Rorschach: Die Mannschaft ging im 2.-Liga-Spiel vom Samstag gegen den FC Tobel-Affeltrangen mit 2:0 vom Platz. Am kommenden Samstag wird der FC Rorschach auswärts gegen den AS Calcio Kreuzlingen antreten.

Im NLA-Spiel konnten die Staaderinnen am Samstag gegen die Frauen vom Grasshopper Club Zürich mit 5:1 punkten. Für die Staaderinnen war es das letzte Spiel vor der Winterpause. Im Februar treffen sie dann auf den FC Zürich. (jor/cw)

NLA

Frauen: Staad – Grasshopper Club Zürich 5:1

2. LIGA

Gruppe 2: Steinach – Amriswil 1:1;

Rorschach – Tobel-Affeltrangen 2:0;

Arbon – Uzwil 0:0

3. LIGA

Gruppe 2: Goldach – Rebstein 1:0;

Rheineck – Besa 2:3;

Staad – Diepoldsau-Schmitter 2:5

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.