HC Goro spielt in der Wartegghalle

Handball Heute Samstag finden mehrere Partien des HC Goldach-Rorschach in der Wartegghalle in Goldach statt. Den Anfang der Meisterschaftsspiele machen um 11 Uhr die MU13-Junioren gegen den TSV St. Otmar. Anschliessend treffen um 12.30 Uhr die MU15- Junioren auf den HC Rover Wittenbach.

Drucken
Teilen

Handball Heute Samstag finden mehrere Partien des HC Goldach-Rorschach in der Wartegghalle in Goldach statt.

Den Anfang der Meisterschaftsspiele machen um 11 Uhr die MU13-Junioren gegen den TSV St. Otmar. Anschliessend treffen um 12.30 Uhr die MU15- Junioren auf den HC Rover Wittenbach.

Die FU16-Frauen von Bruno Schmid spielen um 14 Uhr gegen die Frauen des LC Brühl. Die Herren 2 möchten um 15.30 Uhr gegen den HV Thayngen punkten. Um 17 Uhr spielen die MU17- Junioren gegen den SV Fides und danach stehen die Herren 3 um 18.30 Uhr gegen den HC Arbon auf dem Platz.

Um 20 Uhr wird das Spiel des bisher ungeschlagenen Damen- 1-Teams gegen den HC Arbon angepfiffen. Die Zuschauer dürften ein spannendes letztes Spiel erwarten. Während des ganzen Spieltags ist das HC-Goro-Beizli geöffnet. (pd)