Handball in der Semihalle

RORSCHACH. Morgen Samstag finden die Handballmeisterschaftsspiele des Handballclubs Goldach-Rorschach in der Seminarsporthalle Rorschach statt. Um 14.15 Uhr starten laut Mitteilung die MU15-Junioren gegen den HC Arbon. Weiter geht es um 15.45 Uhr.

Drucken
Teilen

RORSCHACH. Morgen Samstag finden die Handballmeisterschaftsspiele des Handballclubs Goldach-Rorschach in der Seminarsporthalle Rorschach statt. Um 14.15 Uhr starten laut Mitteilung die MU15-Junioren gegen den HC Arbon. Weiter geht es um 15.45 Uhr. Die FU17-Juniorinnen treffen auf den BSG Vorderland. Die Fu19-Juniorinnen spielen um 17.15 Uhr gegen den HC Bruggen. Um 18.45 Uhr trifft das bisher ungeschlagene Damenteam des HC Goro unter Coach Roger Bertschinger auf den LC Brühl 3. Man darf eine spannende Partie erwarten, da mit Brühl 3 doch das drittplazierte Team in der Halle zu Gast ist. Das HC-Beizli ist während des ganzen Spieltages geöffnet. (pd/lim)