Handball in der Semihalle

RORSCHACH. Am kommenden Samstag finden die Handball-Meisterschaftsspiele des Handballclubs Goldach-Rorschach in der Seminarsporthalle Rorschach statt. Den Anfang machen um 14.15 Uhr die FU15-Juniorinnen gegen den HC Arbon. Um 15.45 Uhr treffen dann die MU17-Junioren auf die SG Rhyfall/Munot.

Drucken
Teilen

RORSCHACH. Am kommenden Samstag finden die Handball-Meisterschaftsspiele des Handballclubs Goldach-Rorschach in der Seminarsporthalle Rorschach statt. Den Anfang machen um 14.15 Uhr die FU15-Juniorinnen gegen den HC Arbon. Um 15.45 Uhr treffen dann die MU17-Junioren auf die SG Rhyfall/Munot. Im Anschluss spielen die beiden 3.-Liga-Frauenmannschaften. Zuerst das «Zwei» gegen den TV Appenzell, um 17.15 Uhr und um 18.45 Uhr das «Drei» (Team Brazerol) gegen die Seen Tigers aus Winterthur. Das HC-Beizli ist den ganzen Spieltag geöffnet. (pd/lim)

Aktuelle Nachrichten