Hallenbäder machen Ferien

In den Sommerferien schliessen die Hallenbäder der Stadt St. Gallen zeitweise. Diese Betriebsferien werden im Hallenbad Blumenwies wie auch im Volksbad für die Generalreinigung und zur Ausführung dringender Unterhaltsarbeiten genutzt.

Drucken
Teilen

In den Sommerferien schliessen die Hallenbäder der Stadt St. Gallen zeitweise. Diese Betriebsferien werden im Hallenbad Blumenwies wie auch im Volksbad für die Generalreinigung und zur Ausführung dringender Unterhaltsarbeiten genutzt. Um für den Fall von schlechtem Wetter in den Ferien möglichst immer ein Hallenbad für die Badegäste zur Verfügung zu haben, erfolgt die Betriebsschliessung gemäss Mitteilung des Sportamtes soweit möglich gestaffelt. Das Hallenbad Blumenwies bleibt diesen Sommer vom kommenden Sonntag bis zum 2. August geschlossen. Das Volksbad ist vom Freitag, 24. Juli, bis Sonntag, 16. August, zu. (sk/vre)

Aktuelle Nachrichten