Hallenbad teilweise gesperrt

Schwimmen Am Samstagnachmittag stehen die Wasserflächen im Hallenbad Blumenwies dem Publikum nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies aufgrund des Chlaus-Schwimmens des Wassersportvereins. Ab 15.30 Uhr ist das Sprungbecken, ab 16 Uhr das ganze Schwimmbecken gesperrt.

Merken
Drucken
Teilen

Schwimmen Am Samstagnachmittag stehen die Wasserflächen im Hallenbad Blumenwies dem Publikum nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies aufgrund des Chlaus-Schwimmens des Wassersportvereins. Ab 15.30 Uhr ist das Sprungbecken, ab 16 Uhr das ganze Schwimmbecken gesperrt. Das Kinderbad, das Lehrschwimmbecken, die Rutschbahn sowie die Sauna bleiben durchgehend öffentlich zugänglich. (sk/vre)