Hag AG

Die Firma Hag Modelleisenbahnen AG wird 1944 von Hugo und Alwin Gahler unter dem Namen H. & A. Gahler gegründet. Sieben Jahre zuvor produzierten die Brüder die ersten Spur-0-Schienen für das Märklinsystem. 1947 zieht die Firma an die Parketteriestrasse in St. Gallen.

Merken
Drucken
Teilen

Die Firma Hag Modelleisenbahnen AG wird 1944 von Hugo und Alwin Gahler unter dem Namen H. & A. Gahler gegründet. Sieben Jahre zuvor produzierten die Brüder die ersten Spur-0-Schienen für das Märklinsystem. 1947 zieht die Firma an die Parketteriestrasse in St. Gallen. 1979 tritt Alwin Gahler in den Ruhestand, sein Sohn Werner wird Geschäftsführer, gründet die Aktiengesellschaft Hag Modelleisenbahnen AG. Drei Jahre später zieht die Firma wieder um, diesmal an die Bahnhofstrasse in Mörschwil, wo sie noch bis 31. Oktober tätig ist. (kam)