Hafengebäude: Die Initiative kommt zustande

RORSCHACH. Das Hafenplatz-Initiativkomitee hat die Unterschriften für eine erneute Abstimmung über ein neues Hafengebäude in Rorschach vergangene Woche im Rathaus eingereicht. Von den 354 eingereichten Unterschriften sind laut Mitteilung der Stadt Rorschach 327 gültig.

Merken
Drucken
Teilen

RORSCHACH. Das Hafenplatz-Initiativkomitee hat die Unterschriften für eine erneute Abstimmung über ein neues Hafengebäude in Rorschach vergangene Woche im Rathaus eingereicht. Von den 354 eingereichten Unterschriften sind laut Mitteilung der Stadt Rorschach 327 gültig. Damit ist das Quorum von 209 Unterschriften für eine Initiative übertroffen. Der Stadtrat stellt fest, dass die Initiative zustande gekommen ist.

Somit wird er beauftragt, bis spätestens Dezember 2015 eine neue Abstimmung über ein Hafengebäude durchzuführen. Das Projekt soll in seiner Funktion und seinem Standort jenem aus dem Jahr 2013 gleichen. Allerdings soll nicht «die gleiche Abstimmung wie 2013 durchgeführt werden», betonten die Initianten bei der Übergabe der Unterschriften. Der Stadtrat soll das Projekt überdenken und es allenfalls anpassen, damit es mehrheitsfähig sei. Bei einer neuen Abstimmung ist dem Komitee, das sich aus Mitgliedern der Vereinigung «Rorschach Plus» zusammensetzt, nebst einer Reduktion der Kosten eine offene Information durch den Stadtrat wichtig. (Sk./lim)