HÄGGENSCHWIL: Party im Dorf

Bis zu 600 Besucher werden heute wieder in der MZH Rietwies erwartet. Es ist die 6. Ice-Cube-Silvesterparty

Drucken
Teilen

Das Konzept zieht: Die Ice-Cube-Silvesterparty war vergangenes Jahr mit 600 Besucherinnen und Besuchern ausverkauft. Die Türöffnung in der Mehrzweckhalle Rietwies ist heute Abend um 20.30 Uhr. Und wer dabei sein will, tut gut daran, nicht viel später zu kommen. Einen Vorverkauf für die 15 Franken teuren Eintritte gibt es nämlich nicht. Dafür den bewährten Fahrdienst, der Gruppen aus der näheren Umgebung für fünf Franken pro Person nach Häggenschwil und wieder nach Hause fährt.

Und weil die Party bei den bisherigen fünf Austragungen schon ein Erfolg war, wurde am Konzept nicht viel verändert. Die grösste Neuerung gibt es hinter den Plattentellern. Dort legt wie immer DJ Kaufi auf, der ebenfalls ein Vereinsmitglied ist. Um 1 Uhr wird er allerdings DJ Avatton und Ricky Platz machen. «Es sollte nicht immer alles genau gleich ablaufen», sagt OK-Präsident Lukas Huber.

Für Abwechslung sorgt auch die neue Shot-Maschine. Sie schenkt nach Zufallsprinzip aus, fünf verschiedene Drinks sind dabei im Spiel. Das Mindestalter für die Party beträgt 18 Jahre. (jw)

1cube.ch