Grillieren bei den Sieben Bächen

GOSSAU. Der Quartierverein Hofegg hat kürzlich Kinder in Begleitung von Mutter, Vater oder Grosseltern zu einem Grillnachmittag bei den Sieben Bächen eingeladen. Zu Fuss seien die rund 40 Kinder von der Pauluskirche zur Feuerstelle gewandert, wie der Quartierverein mitteilt.

Drucken

GOSSAU. Der Quartierverein Hofegg hat kürzlich Kinder in Begleitung von Mutter, Vater oder Grosseltern zu einem Grillnachmittag bei den Sieben Bächen eingeladen. Zu Fuss seien die rund 40 Kinder von der Pauluskirche zur Feuerstelle gewandert, wie der Quartierverein mitteilt. Ein besonderes Highlight sei die Herstellung einer Strassenkreide gewesen. Ausserdem hätten die Kinder Schlangenbrot gegessen und sich im Bach vergnügt, heisst es in der Mitteilung weiter. (pd/and)